Team Niklos startet Zukunftswerkstatt „Unsere Gemeinde. Unsere Zukunft.“

Foto: Das Team Niklos ausgestattet mit Notizblock und Kugelschreiber für Ideen freute sich über die rege Beteiligung.

Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern wird eine Zukunftswerkstatt unter dem Motto „Unsere Gemeinde. Unsere Zukunft.“ gestartet.  Mit Einbindung der Bevölkerung möchte Vbgm. Thomas Niklos und sein Team ein Zukunftsprogramm für Unterfrauenhaid für die nächsten Jahre erstellen.

„Uns ist die Meinung der Mitbürgerinnen und Mitbürger wichtig. Wir beginnen einen großen Bürgerbeteiligungsprozess mit verschiedenen Beteiligungsmöglichkeiten. Neben einer Umfrage werden wir zusätzlich weitere Aktivitäten setzen.  Unter anderem sind von uns Gesprächsrunden mit ehemaligen Gemeinderäten oder ein Kindersprechtag geplant“, so Thomas Niklos.

Am Ende dieses Prozesses wird aus den eingebrachten Ideen ein Programm für die Zukunft der Marktgemeinde erstellt. Zur Realisierung werden von Fachleuten zu den jeweiligen Themen Erfahrungswerte und Informationen eingeholt. Abschließend werden vom Gemeinderats-Team der Unterfrauenhaider Volkspartei daraus resultierend Konzepte zu den einzelnen Projektvorhaben ausgearbeitet.

Die erste Gelegenheit der Beteiligung gab es dazu am Sonntag im Rahmen eines Spaziergangs durch die Ortschaft, zu dem alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen waren. Dabei wurde durch verschiedene Teile der Gemeinde spaziert und über die Wünsche, Anregungen und Verbesserungsmöglichkeiten diskutiert. Bei strahlendem Sonnenschein beteiligten sich im Laufe der Veranstaltung über 40 Personen.

Zurück